Capital IdeasTM

Investmentresearch von der Capital Group

Categories
Anleihen
Zinssenkungen in den Emerging Markets in Sicht, weil die Inflation zurückgeht
Peter Becker
Direktor für Investitionen

Nach einem deutlichen Rückgang der Gesamtinflation in den Emerging Markets (EM) in der ersten Jahreshälfte dürfte im zweiten Halbjahr auch die Kerninflation sinken. 


Die Emerging Markets hatten in der Vergangenheit immer wieder mit einer hohen Inflation zu kämpfen – auch im letzten Jahr, als die Rohstoffpreise aufgrund des Russland-Ukraine-Konflikts gestiegen sind. In Emerging Markets reagiert die Inflation empfindlich auf steigende Rohstoffpreise, weil Nahrungsmittel und Energie hohe Anteile an den ihr zugrunde liegenden Warenkörben haben. Hinzu kamen Lieferengpässe und die Abwertung der EM-Währungen. Als die Nahrungsmittel- und Energiepreise nach ihrem Anstieg im Vorjahr in diesem Jahr zurückgingen, die Lieferengpässe nachließen und der US-Dollar abwertete, sank in den meisten Emerging Markets auch die Inflation. Nachdem die Teuerung in den letzten Jahren häufig überraschend hoch war, ist sie zuletzt unerwartet niedrig. Dieser Trend dürfte sich in der zweiten Jahreshälfte fortsetzen.


Die meisten EM-Zentralbanken sind am Ende ihrer Zinserhöhungszyklen angekommen. Bevor sie die Zinsen wieder senken, muss aber noch einiges passieren. 


Viele Emerging Markets haben ihre Leitzinsen sehr stark angehoben

D7_EM-rate-cuts-on-horizon-as-inflation-trends-down_916px

Die Abbildung zeigt die Veränderung der Leitzinsen von 31. Dezember 2020 bis zum 20. Juni 2023.
Quelle: Bloomberg 

In diesem Artikel zeigen wir, warum Emerging-Market-Lokalwährungsanleihen von allmählichen, stabilen Zinssenkungen bei einem vernünftigen Wachstum profitieren dürften.



Peter Becker ist Investment Director bei Capital Group. Er verfügt über 23 Jahre Branchenerfahrung und ist seit einem Jahr bei Capital Group tätig. Bevor er zu Capital kam, war Peter Becker Managing Director im Fixed Income Product Management Team bei Wellington Management. Davor war er Portfoliomanager bei Aberdeen Asset Management. Er hat einen Master-Abschluss von der Ingolstadt School of Management. Außerdem ist er Inhaber des Titels Chartered Financial Analyst®. Peter arbeitet in London.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Möchten Sie automatisch branchenführende Einblicke und aktuelle Trends von unserem Investmentteam erhalten?

Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie alle zwei Wochen unseren Capital Ideas Newsletter direkt in Ihren Posteingang.

Mit der Angabe Ihrer Daten erklären Sie sich damit einverstanden, E-Mails von Capital Group zu erhalten. Alle E-Mails enthalten einen Link zum Abbestellen und Sie können sich jederzeit abmelden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzrichtlinien der Capital Group.

Past results are not a guarantee of future results. The value of investments and income from them can go down as well as up and you may lose some or all of your initial investment. This information is not intended to provide investment, tax or other advice, or to be a solicitation to buy or sell any securities.

Statements attributed to an individual represent the opinions of that individual as of the date published and do not necessarily reflect the opinions of Capital Group or its affiliates. All information is as at the date indicated unless otherwise stated. Some information may have been obtained from third parties, and as such the reliability of that information is not guaranteed.