Taten sagen mehr als Worte

 

Die Capital Group ist der fünfgrößte aktive Anleihenmanager. Der Schlüssel zu diesem Erfolg ist ein unverwechselbarer Anleihenansatz.1

Wir sind ein Unternehmen im Mitarbeiterbesitz und bestehen bereits seit fast 90 Jahren – und wir investieren ausschließlich langfristig.

 

Was macht uns besonders?


Hohe, stabile Erträge

Verlassen Sie sich nicht auf das, was wir sagen. Sehen Sie sich die Ergebnisse unserer Anleihenprodukte an.


Taten sagen mehr als Worte

Beim Capital SystemSM dürfen Analysten auch investieren. 

Wir verfolgen einen besonderen Ansatz: Einzelwertauswahl auf der Grundlage von Research vor Ort. Das Besondere an der Capital Group ist, dass unsere Investmentanalysten nicht nur Ideen für die Portfoliomanager entwickeln, sondern selbst nach ihren Überzeugungen investieren können.

VIDEO ANSEHEN

 

Der Kauf einer Anleihe ist der klarste Ausdruck der Überzeugung eines Analysten

Das Ergebnis sind diversifizierte Portfolios aus besonders überzeugenden Anleihen

 

Einzigartige tiefgreifende Informationendurch enge Zusammenarbeit mit Aktienanalysten


Mehr als man auf den ersten Blick sieht

Wir managen bereits seit über 45 Jahren Festzinspapiere.

Von 2015 bis 2020 ist das verwaltete Anleihenvermögen der Capital Group um über 85% gestiegen – ein Beleg für das Vertrauen der Investoren in unsere Anleihenkompetenz.

Nutzen Sie die Erfahrung und Grüße der Capital Group für eine neue Anleihenerfahrung

Stand 7. Dezember 2020. . Von Capital Fixed Income Investors verwaltetes Vermögen. Alle Angaben in US-Dollar. Aufgrund von Rundungsungenauigkeiten addieren sich die Zahlen möglicherweise nicht zur Gesamtsumme.


Anleihenstrategien der Capital Group im Blickpunkt


Lesen Sie unsere Insights, um mehr über Anlagen im aktuellen Marktumfeld zu erfahren

Wir unterstützen Sie - mit Lösungen, die zu Ihnen passen.

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Stand 31. Dezember 2020. Quellen: Capital Group, eVestment

1. Auf Grundlage von einer Analyse der Capital Group von Morningstar-Daten für internationale, nicht indexgebundene Anleihenfonds. Ohne Dachfonds und Feeder-Fonds. Quellen: Capital Group, Morningstar.
2 Peergroup: eVestment-Kategorie des jeweiligen Fonds.
3. Von Capital Fixed Income Investors verwaltetes Anleihenvermögen.
4. Hauptsächlich Geldmarktanlagen und US Municipals

Risikofaktoren, die vor einer Anlage zu beachten sind

  • Diese Broschüre ist weder Anlageberatung noch eine persönliche Empfehlung.
  • Der Wert und Ertrag von Anlagen können schwanken, so dass Anleger ihr investiertes Kapital ganz oder teilweise verlieren können.
  • Die Ergebnisse der Vergangenheit sind keine Garantie für künftige Ergebnisse.
  • Wenn Ihre Anlagewährung gegenüber der Währung aufwertet, in der die Anlagen des Fonds denominiert sind, verliert Ihre Anlage an Wert. Dem soll mit einer Währungsabsicherung entgegengewirkt werden, aber der Erfolg der Absicherungsstrategie wird nicht garantiert.
  • Der Verkaufsprospekt – zusammen mit den anderen nach dem Recht des jeweiligen Landes ggf. erforderlichen Dokumenten – nennen zusätzliche Risiken. Je nach Fonds können dazu auch die Risiken von Anlagen in Emerging Markets und/oder High-Yield-Anleihen zählen. Emerging-Market-Anlagen sind volatil und können illiquide sein.

Die Aussagen einer bestimmten Person geben deren persönliche Einschätzung am Tag der Veröffentlichung dieses Dokuments wieder. Sie entspricht möglicherweise nicht der Meinung anderer Mitarbeiter der Capital Group oder ihrer Tochtergesellschaften.

Die Unternehmen der Capital Group managen Aktien in drei Investmenteinheiten, die ihre Anlageentscheidungen autonom treffen und unabhängig voneinander auf Hauptversammlungen abstimmen. Die Anleihespezialisten sind für das Anleihenresearch und das Anleihemanagement im gesamten Unternehmen verantwortlich. Bei aktienähnlichen Anleihen werden sie aber ausschließlich für eine der drei Einheiten tätig.