Capital Group New Economy Fund (LUX) | Capital Group

 

 

 

Capital Group New Economy Fund (LUX)

Wachstum und Innovationen in einer Welt im Wandel

 

Das Konzept der Capital Group New Economy Strategie ist heute noch genauso aktuell wie bei ihrer Auflegung vor dreißig Jahren: Ziel ist, vom Wandel der Wirtschaft zu profitieren. Sie verschiebt sich – weg von der Produktion, hin zu Dienstleistungen und Informationsunternehmen.
In this video, investment director Andy Budden takes you on a journey to find out how the fund captures exciting opportunities of tomorrow’s growth with innovation.

Andy has 27 years of investment experience, in which 16 years are with Capital Group. He is based in Singapore.


Was macht den Capital Group New Economy Fund (LUX) interessant?


Der Luxemburger UCITS Capital Group New Economy Fund (LUX) ist jetzt auch für Investoren in Asien und Europa erhältlich. Er wird von demselben erfahrenen Team gemanagt wie die US-Strategie und hat dieselben Anlageziele wie sie.
Investoren, die Chancen nutzen wollen, die durch grundlegende Veränderungen und neue Technologien entstehen, müssen häufig mit mehr Volatilität rechnen, weil sie in bestimmte Themen oder kleine Sektoren investieren. Wir verfolgen einen aktiven Ansatz, um noch nicht entdeckte und wachstumsstarke Unternehmen auszuwählen, die Investoren weniger Risiko und mehr Diversifikation bieten können.
Mit diesem Ansatz hat die Strategie über 35 Jahre stabile attraktive Ergebnisse erzielt.

Mit Innovationen das Wachstum von morgen nutzen

Wachstumsstarke Unternehmen könnten morgen die Wirtschaft bestimmen. Innovationen sorgen schon heute für zahlreiche Chancen.

Unternehmen, die Veränderungen auslösen

Anlagen in Unternehmen, nicht in Themen, um früh noch unentdeckte Chancen zu nutzen

Über 35 Jahre attraktive langfristige Ergebnisse

Seit Auflegung hat die Strategie 10,7% Ertrag p.a. erzielt.1. Der MSCI ACWI ist in dieser Zeit nur um 8,7% p.a. gestiegen.2

Mit Einzelwertanalysen unentdeckte Anlagechancen finden


Unser multidisziplinäres Investmentteam hat tiefe Einblicke in Unternehmen, die sich über Jahrzehnte entwickelt haben. Deshalb können wie die interessantesten Aktien finden, um die Anlageziele unserer Kunden zu erfüllen, und auf Grundlage von Einzelwertanalysen neue Investmenttrends erkennen.

Capital Group New Economy Fund (LUX)

Wachstum und Innovationen in einer Welt im Wandel

BESUCHEN SIE UNSER FONDSCENTER



Die Informationen zum Index dienen nur zur Erläuterung und zur Illustration. Der Fonds ist ein aktiv gemanagter UCITS. Er orientiert sich an keiner Benchmark.
Die Ergebnisse der Vergangenheit sind keine Garantie für künftige Ergebnisse.

 

Risikofaktoren, die vor einer Anlage zu beachten sind

  • Diese Informationen sind nicht als Anlageberatung oder persönliche Empfehlungen zu verstehen.
  • Der Wert und Ertrag von Anlagen können schwanken, so dass Anleger ihr investiertes Kapital ganz oder teilweise verlieren können.
  • Wenn Ihre Anlagewährung gegenüber der Währung aufwertet, in der die Anlagen des Fonds denominiert sind, verliert Ihre Anlage an Wert.
  • Der Verkaufsprospekt und andere Vertriebsunterlagen nennen zusätzliche Risiken. Je nach Fonds können dazu auch die Risiken von Anlagen in Schwellenländern und/oder High-Yield-Anleihen zählen. Anlagen in Schwellenländern sind volatil und können illiquide sein.
Stand Donnerstag, 30. April 2020, in USD. Da der am 7. November 2019 aufgelegte Capital Group New Economy Fund (LUX) noch keine ausreichende Performancehistorie hat, zeigen wir hier die Ergebnisse des Capital Group Capital New Economy Fund Composite. Ein Composite ist eine Gruppe von Fonds, die nach der gleichen Strategie oder mit dem gleichen Anlageziel gemanagt werden. Damit wollen wir unsere Erfahrung und Kompetenz im langfristigen Management dieser Strategie zeigen. Unser Luxemburger Fonds ist seit 1. Dezember 2019 Teil des Composite. Auf Grundlage des Composite der Strategie. Quelle: Capital Group
 
  1. Ergebnisse des Capital Group New Economy Composite auf Basis der mit dem Anlagevolumen zu Monatsbeginn gewichteten Monatserträge (Auflegung: 31. Dezember 1983). Ergebnisse einer repräsentativen Luxemburger Fonds (Z-Anteile) nach Abzug von Managementgebühren und Kosten unter der Annahme der maximalen Total Expense Ratio (TER). Weitere Informationen finden Sie auf capitalgroup.com. Quelle: Capital Group
  2. Seit 31. Dezember 2000 MSCI All Country World Index (Net Dividends Reinvested), Seit 31. Dezember 1987 MSCI All Country World Index (Gross Dividends Reinvested), davor (seit 31. Dezember 19983) MSCI World Index (Net Dividends Reinvested), Quelle: MSCI
Diese Angaben ergänzen die nach GIPS® verpflichtenden oder empfohlenen Informationen, die wir Ihnen auf Wunsch zur Verfügung stellen, falls sie nicht bereits enthalten sind. GIPS ist eine Marke des CFA Institute.